Menu:

Der Quenglerhof

QUENGLERHOF

Kulturlandschaft erfahren - nutzen - bewahren

Der Quenglerhof ist ein wieder aufgebauter Fachwerk-Dreiseitenhof im mittelsächsischen Hügelland. In einer stark landwirtschaftlich geprägten Region finden sich auf einer knapp 4ha großen Fläche lebendige Strukturen der offenen Kulturlandschaft: Feldhecken und Feldgehölze, Tümpel und feuchte Gräben, Trockenmauern und Streuobstwiesen. War hier noch 1997 eine der vielen Agrarsteppen unserer heutigen intensiv genutzen Landschaft, so bieten die Flächen des Quenglerhofes heute zahlreichen gefährdeten Tierarten Lebensraum. Welche das sind? Nun, man kann sie bei uns kennenlernen. Vielleicht bei einem der nächsten Projekt- oder Wandertage mit Ihrer Schulklasse oder durch die Teilnahme Ihrer Kinder an einer unserer Schüler-Arbeitsgemeinschaften.  Vielleicht aber auch durch Ihren Besuch eines unserer naturkundlichen Seminare, in denen Sie Sprachen wie "finkisch" und "meisisch", die Bestimmung und die Anzucht heimischer Wildkräuter oder die alte Kunst des Filzens lernen können.

Wie erreicht man den Quenglerhof?

Der Quenglerhof liegt in der Gemeinde Erlau, OT Crossen (Landkreis Mittelsachsen)  im Mittelsächsischen Hügelland zwischen Chemnitz, Leipzig und Dresden.

... mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Zugverbindung Riesa-Chemnitz, Haltepunkt Erlau, von da mit Bus (ab Haltestelle Sachsenhof) Richtung Rochlitz bis Haltestelle "Abzweig nach Aras", dann ca. 500m Fußmarsch entgegen der Fahrtrichtung.

... mit dem Auto:

Von Leipzig: Autobahn A 20, Abzweig Grimma, Weiterfahrt B 107 durch Grimma, Colditz bis Harthaer Kreuz, dann Richtung Geringswalde/ Talsperre Kriebstein. Durch Holzhausen, Schweikershain, dann rechts abbiegen (ausgeschildert) nach Crossen. In Crossen ca. 800m nach der Kirche/ Gemeindeverwaltung liegt auf der linken Seite der Quenglerhof.

Von Chemnitz oder Dresden: Autobahn A 4, Abzweig Hainichen, Weiterfahrt durch Mittweida in Richtung Geringswalde/ Talsperre Kriebstein. Durch Lauenhain, Erlau in Richtung Geringswalde. Nach Erlau Links abbiegen (ausgeschildert) nach Crossen.